Umweltpolitik

Beschluss: Grüne Umweltpolitik muss radikal sein

Auf seiner zweitägigen Klausur in Berlin hat der Fraktionsvorstand einen Beschluss zur Umweltpolitik gefasst. Im Beschluss GRÜNE UMWELTPOLITIK MUSS RADIKAL SEIN… weil sie realistisch ist fordert der Fraktionsvorstand u.a.: „Die globalen Umweltkrisen – insbesondere die Zuspitzung der Klimakrise und das ungebremste Artensterben – sind mittlerweile so bedrohlich für das künftige (Über-)Leben der Menschen, dass es jetzt nicht… Weiterlesen »

Das Ende vom Summen und Brummen – Insektensterben

Noch vor 20, 30 Jahren war im Sommer nach einer längeren Autofahrt die Windschutzscheibe voller Insekten. Heute ist das nicht mehr so. Es ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie dramatisch sich die Zahl der Insekten in den letzten Jahrzehnten reduziert hat. In der parlamentarischen Arbeit von Steffi Lemke spielt das Thema eine wichtige Rolle.

10 Jahre Bürgerinitiative „Pro Elbe“

  Steffis Rede zum 10-jährigen Jubiläum der Bürgerinitiative ‚Pro Elbe‘ gehalten in der  Auferstehungskirche in Dessau:   Liebe UnterstützerInnen von Pro Elbe, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Gäste, liebe Iris, lieber Paul! Ich freue mich, Euch bzw. Sie heute Abend hier begrüßen zu dürfen, damit wir gemeinsam das 10-jährige Bestehen der Bürgerinitiative ‚Pro Elbe‘ feiern… Weiterlesen »