Teakholz

Gorch Fock: illegal importiertes Teakholz

Der deutsche Teakholz-Lieferant für die Gorch-Fock-Sanierung ist von der zuständigen Behörde wegen ungenügender Herkunftsnachweisen verwarnt worden. Dazu erklärt Steffi Lemke, parlamentarische Geschäftsführerin und naturschutzpolitische Sprecherin: „Die europäische und deutsche Gesetzgebung zum Holzhandel sollte Wälder weltweit vor Raubbau schützen, indem Sie den Handel mit illegalem Holz untersagt und bestraft. Doch die deutschen Behörden scheinen Unwillens ihre eigenen… Weiterlesen »