Steffi Lemke

Ein Tag für eine ökologischere Politik – „Wir haben es satt!“-Demo und grüne Agrarkonferenz

Am vergangenen Samstag kamen in Berlin 18.000 Menschen zusammen, um gemeinsam mit der grünen Bundestagsfraktion und vielen anderen Akteuren vom Wir haben es satt!-Bündnis gegen die  industrialisierte konventionellen Landwirtschaft, die Macht der Agrarlobby und für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und fairen Handel zu protestieren: Bunt, kreativ und laut.    In diesem Jahr… Weiterlesen »

Gemeinsam. Handeln. Zusammen. Wachsen. – Klausur der grünen Bundestagsfraktion in Weimar

Vom 11. bis 13. Januar 2017 fand die Neujahrsklausur der grünen Bundestagsfraktion in Weimar statt. Auch Steffi Lemke war mit dabei: Es standen vor allem die Sicherheits- und Innenpolitik im Mittelpunkt, besonders die aktuellen Debatten um Fake News und Cybersicherheit diskutierte die grüne Fraktion ausführlich. Neben den Konsequenzen aus der aktuellen Lage ging es außerdem… Weiterlesen »

Artenvielfalt: UN-Konferenz in Cancún muss Gene Drive stoppen

Zur Eröffnung der UN-Konferenz für Biologische Vielfalt in Cancún, Mexico, erklärt Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik: Die Vertragsstaaten stehen bei der diesjährigen Konferenz vor einer wichtigen Herausforderung: Unter dem Stichwort Gene Drive werden gentechnisch veränderte Organismen mit dominant vererbbaren Merkmalen erschaffen. Durch Freisetzung in die Ökosysteme können sie Arten komplett ausrotten, indem z.B. nur noch… Weiterlesen »

Zum Weltaidstag 2016

Steffi Lemke: „In Sachsen-Anhalt leben ungefähr 900 Menschen mit HIV. Um den Betroffenen zu helfen aber auch um Aufklärung und Prävention zu ermöglichen spende ich heute für die Aids-Hilfe in Sachsen-Anhalt und ich bitte Sie, dies auch zu tun.“ Spendenkonto: Aidshilfe Sachsen-Anhalt, Stadtsparkasse Magdeburg, DE76 810532720034270993, NOLADE21MDG