Sommer

Sintfluten, Waldbrände und Klimaschutz

Europa ächzt unter diesem Sommer. In Berlin laufen im Dauerregen die Keller voll. Hildesheim, Goslar und andere Städte werden von ansonsten harmlosen kleinen Flüssen überschwemmt. Währenddessen leidet Südeuropa unter Hitze, Trockenheit und Waldbränden. Ist das schon der Klimawandel? Die Antwort lautet: Ja. Selbstverständlich kann nicht jeder einzelne Gewittersturm und jeder Starkregen mit dem Klimawandel erklärt… Weiterlesen »

Ein „Neues Denken“ für ein gutes Leben – 1. Denschrift des Denkwerks Demokratie

Die Krise ist vorbei? Probleme behoben? Also können wir wieder zur Tagesordnung zurück kehren? Mit diesem Abwenden von einer notwendigen Analyse der Krisenursachen, das sich immer stärker ausbreitet, will sich das „Denkwerk Demokratie e.V.“ nicht abfinden. Die grundlegende Krise der sozialen Marktwirtschaft, Klimakrise und weltweit ansteigende Umweltprobleme und der zunehmende Vertrauensverlust in die demokratischen Institutionen… Weiterlesen »