Naturschutzgebiet

Meeresschutzgebiete: Bundesregierung knickt vor Dänemark ein

Im Jahr 2004 wurden die deutschen Meeresschutzgebiete in der Nord- und Ostsee ausgewiesen. Doch anders als der Name vermuten lässt, gibt es bisher keinerlei Regeln oder Einschränkungen für wirtschaftliche Aktivitäten wie dem Kiesabbau oder der Fischerei. Im vergangenen Jahr wurden dann endlich – nach 13 langen Jahren des Wartens – die sogenannten Schutzgebietsverordnungen für die… Weiterlesen »

Rettung des Bialowieza – Besuch vor Ort

In der vergangenen Woche habe ich mich in Polen mit Umweltorganisationen und Aktivist*innen getroffen, die für den Erhalt des Bialowieza Waldes kämpfen. Der Bialowieza gilt als einer der letzten Urwälder Europas und liegt im Grenzgebiet zwischen Polen und Weißrussland. Mit rund 20.000 Tierarten und den mit bis zu 50 Metern höchsten Bäumen Europas, gilt der… Weiterlesen »