Nachhaltigkeit

Was wir von Vögeln lernen können – Einladung zur Buchlesung

Faire partnerschaftliche Beziehungen, Gewaltverzicht, klimaneutrale Mobilität und ein Leben mit der Sonne statt nach der Uhr – all das können wir von Vögeln lernen. Der vielfach ausgezeichnete Naturschützer   Ernst Paul Dörfler hat ein berührendes Buch über das geheime Leben der Vögel geschrieben, die oft friedvoller und achtsamer miteinander umgehen als wir Menschen.  Am Samstag, 2.März 2019 wird… Weiterlesen »

Öffentliches Fachgespräch: „Ocean Governance – Schutz der Weltmeere“

Der Umweltausschuss des Deutschen Bundestages tagt am Mittwoch den 13.02.2019 um 11:30  im Paul-Löbe-Haus Saal E.700 mit einem öffentlichen Fachgespräch zum Thema „Ocean Governance – Schutz der Weltmeere“. Thema des Fachgespräches ist der alarmierende Zustand der Weltmeere und wie diese in Zeiten von Klimakrise, Überfischung und industrieller Ausbeutung besser geschützt werden können. Als Sachverständige sind… Weiterlesen »

UN Ozeankonferenz in New York

Vom 6. Juni bis 9. Juni 2017 reist Steffi Lemke nach New York. Sie wird an der Ocean Conference der Vereinten Nationen teilnehmen. Schwerpunkt der Konferenz ist die Umsetzung des Nachhaltigkeitsziels 14 und damit der Erhalt und die Nutzung der Ozeane und Meeresressourcen für eine nachhaltige Entwicklung. In New York wird Frau Lemke die englische Ausgabe des… Weiterlesen »

Ein Apfelbaum für den Klimaschutz

Am kürzesten Tag des Jahres, zur Wintersonnenwende, pflanzte Steffi Lemke einen Apfelbaum in einen Gemeinschaftsgarten der Urbanen Farm Dessau. Der kleine Jonagold war ein Geschenk des Landesverbandes zur Listenwahl. Nun spendete Steffi Lemke ihn dem Projekt Urbane Farm Dessau – Die Stadtlandschaft produktiv. Ziel dieses Projektes ist es, auf innerstädtischen Brachflächen unter anderem Gemeinschaftsgärten anzulegen. Durch eine… Weiterlesen »

Internationaler Tag der Tropenwälder

Zum gestrigen Tag der Tropenwälder erklärten Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender, und Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik: Der Tropenwald ist die biologische Schatzkammer unserer Erde und wird kontinuierlich geplündert. Die Bundesregierung darf dabei nicht weggucken, sondern muss sich für den Schutz des Tropenwaldes stark machen.