Landwirtschaft

Wahlprüfsteine des Deutschen Bauernverbandes

Steffi Lemke beantwortete die Wahlprüfsteine des Deutschen Bauernverbandes wie folgt: 1: Die EU-Direktzahlungen bleiben für die Sicherung einer zukunftsfähigen Landwirtschaft wichtig. Sie müssen deshalb erhalten bleiben. Zustimmung Damit die Direktzahlungen nicht wie bislang den Strukturwandel weiter anheizen sondern einer regional verankerten, nachhaltigen und multifunktionellen Landwirtschaft zu Gute kommen, wollen wir bei der nationalen Umsetzung der… Weiterlesen »

Steffi Lemke besuchte die Grüne Woche

Am Mittwoch, 25. Januar, hat Steffi die Internationale Grüne Woche besucht. Steffi diskutierte während ihres Rundgangs mit Vertretern des Bauernverbandes und zahlreichen Ausstellern über artgerechte Haltung, nachhaltige Landwirtschaft, ökologische Produktionsformen und umweltfreundliche Technologien.

Wir haben es satt – gemeinsam sind wir stark!

Im letzten Jahr war der Protest schon sehr stark – und auch in diesem Jahr wollen wieder viele Menschen für eine bessere Landwirtschaft auf die Straße gehen. Anlässlich der Grünen Woche gibt es am 21. Januar um 11.30 Uhr zum zweiten mal die  ‚Wir haben es satt!‚-Großdemonstration am Berliner Hauptbahnhof! Den Aufruf haben auch wir GRÜNE… Weiterlesen »

Genversagen der Landesregierung

Zur Verbreitung illegalen Genmais-Saatgutes und zum Schweigen der niedersächsischen Landesregierung erklärt Steffi Lemke, Politische Bundesgeschäftsführerin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Die ungestörte Verbreitung illegalen Genmais-Saatgutes ist ein Skandal und offenbart das Versagen des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums bei simplen Aufsichtspflichten. Von Niedersachsen aus sind in sieben Bundesländern Felder mit Genmais kontaminiert worden – und die zuständige Behörde sah… Weiterlesen »