Landwirtschaft

Pressemitteilung: Aufruf zu Protesten gegen das Schweinehochhaus in Maasdorf

Steffi Lemke und der Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt rufen zu einer breiten Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Demonstration gegen die Zustände im Schweinehochhaus Maasdorf auf. Diese findet am Sonntag, 15. März 2015 ab 13:00 Uhr am Schweinehochhaus (Bundesstraße K2073, 06388 Maasdorf) statt. „Das Schweinehochhaus in Maasdorf steht symbolisch für eine Nutztierhaltung,… Weiterlesen »

Ocean of Life – Wie der Mensch die Meere verändert

Auf Einladung der Heinrich Böll Stiftung diskutierte Steffi Lemke am Dienstag Abend mit dem Meeresbiologen und Meeresschützer Prof. Callum Roberts zum Thema „Ocean of Life – Wie der Mensch die Meere verändert“. Im Einführungsvortrag der Green Lecture zeichnete Callum ein finsteres Bild vom Zustand der Meere: Die Meere werden ihrer Reichtümer beraubt und mit Dreck gefüllt. Überfischung,… Weiterlesen »

Bedrohte Arten: Rote Liste ist alarmierend

Zur Veröffentlichung der neuen Roten Liste bedrohter Arten durch die Weltnaturschutzunion (IUCN) erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutz: Das Ausmaß des weltweiten Artensterbens ist alarmierend. Jahr für Jahr sterben immer mehr Tiere und Pflanzen auf unserer Erde aus, weil wir Menschen sie ausrotten oder systematisch ihre Lebensgrundlagen zerstören: Durch die intensive Landwirtschaft… Weiterlesen »

Steffi Lemke besuchte die Grüne Woche

Am Mittwoch, 25. Januar, hat Steffi die Internationale Grüne Woche besucht. Steffi diskutierte während ihres Rundgangs mit Vertretern des Bauernverbandes und zahlreichen Ausstellern über artgerechte Haltung, nachhaltige Landwirtschaft, ökologische Produktionsformen und umweltfreundliche Technologien.