Grüne

Nachtigallenwanderung in der Lutherstadt Wittenberg

„Im Frühling stehen die Nachtigallen vor einer entscheidenden Wahl – Wer soll die Partnerin/der Partner für die kommende Saison und die schönste Zeit des Jahres werden?“ Diese Frage stellte Steffi Lemke an den Anfang eines Spaziergangs um den Tierpark in Lutherstadt Wittenberg an den Vogelexperte und Umweltpreisträger Dr. Ernst Paul Dörfler.

Das Lauschen im Walde

Dessauer Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke besucht das TERENO Klima-Wald-Observatorium im Hohen Holz Am Mittwoch, den 07.03., besuchte Steffi Lemke das TERENO Klima-Wald-Observatorium im Hohen Holz/ Oschersleben. Kernstück des Observatoriums des Helmholtz-Zentrums ist ein 50 Meter hoher Turm, der Langzeitdaten von Boden, Luft und Bäumen sammelt.

Das Ende vom Summen und Brummen – Insektensterben

Noch vor 20, 30 Jahren war im Sommer nach einer längeren Autofahrt die Windschutzscheibe voller Insekten. Heute ist das nicht mehr so. Es ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie dramatisch sich die Zahl der Insekten in den letzten Jahrzehnten reduziert hat. In der parlamentarischen Arbeit von Steffi Lemke spielt das Thema eine wichtige Rolle.

Appell gegen Plastikmüll im Meer

Immer mehr Plastikmüll landet in unseren Meeren, tausende Tiere verenden daran. Als Mikroplastik landet er am Ende auch auf unseren Tellern. Die EU will endlich handeln, aber die Plastik-Hersteller wollen die Pläne verwässern.