Fraktion

Handeln. Jetzt!

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen kam von Mittwoch, 4. September 2019, bis Freitag, 6. September 2019, zu ihrer Klausur in Weimar zusammen. Die Fraktion hat sich dabei unter anderem mit der Klimakrise und dem ökologischen Wandel, Innovationen und Digitalisierung in der Wirtschaft, der Rolle Europas und der Gefahr des rechten Terrors in Deutschland beschäftigt. (mehr… Weiterlesen »

Illegales Tropenholz auf deutschem Markt?

Für den Natur- und Artenschutz sind Tropenwälder von entscheidender Bedeutung, denn bis zu 75 Prozent aller Pflanzen- und Tierarten unserer Erde sind hier beheimatet. Abholzung für den legalen aber auch illegalen Holzhandel, Umwandlung in Ackerflächen und die Degradation dezimieren die weltweite Waldfläche – jährlich um bis zu 13 Millionen Hektar.

Quecksilber-Gefahr durch Kohlekraftwerke

Von Quecksilber gehen hohe Gesundheitsrisiken aus. Dennoch stoßen Kohlekraftwerke davon noch immer Unmengen in die Luft. Über die Nahrungskette gelangt Quecksilber damit auch in den Körper des Menschen. Die USA haben die Gesundheitsrisiken von Quecksilber erkannt und strenge Grenzwerte erlassen. Doch die schwarz-rote Bundesregierung will diese Grenzwerte in Deutschland nicht übernehmen und plant Änderungen erst… Weiterlesen »