bundestag

Illegales Tropenholz auf deutschem Markt?

Für den Natur- und Artenschutz sind Tropenwälder von entscheidender Bedeutung, denn bis zu 75 Prozent aller Pflanzen- und Tierarten unserer Erde sind hier beheimatet. Abholzung für den legalen aber auch illegalen Holzhandel, Umwandlung in Ackerflächen und die Degradation dezimieren die weltweite Waldfläche – jährlich um bis zu 13 Millionen Hektar.

Quecksilber-Gefahr durch Kohlekraftwerke

Von Quecksilber gehen hohe Gesundheitsrisiken aus. Dennoch stoßen Kohlekraftwerke davon noch immer Unmengen in die Luft. Über die Nahrungskette gelangt Quecksilber damit auch in den Körper des Menschen. Die USA haben die Gesundheitsrisiken von Quecksilber erkannt und strenge Grenzwerte erlassen. Doch die schwarz-rote Bundesregierung will diese Grenzwerte in Deutschland nicht übernehmen und plant Änderungen erst… Weiterlesen »

„Eine andere Heimat“ – Jugendmedienworkshop für junge Journalistinnen und Journalisten

Etwa 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Viele von ihnen suchen Schutz in Europa, Deutschland und auch Sachsen-Anhalt. Die gegenwärtige Situation stellt für Gesellschaft und Politik eine Herausforderung dar: Wer sind die Geflüchteten und vor welchem Schicksal sind sie geflohen? Wie kann Deutschland die Flüchtlingskrise gestalten und meistern? Welche Perspektiven können wir den… Weiterlesen »

Wittenberger Schüler zu Gast im Bundestag

Soll die Bundeswehr wirklich einen Kriegseinsatz in Syrien beginnen? Was wird aus dem Ausbau der E-Mobilität? Wie steht es um den Schutz der Elbe? Die interessierten Achtklässler der Philipp-Melanchthon-Gesamtschule aus Lutherstadt Wittenberg hatten viele Fragen an ihre grüne Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke aus Sachsen-Anhalt. Die 25 Jugendlichen besuchten auf Einladung der parlamentarischen Geschäftsführerin der grünen Bundestagsfraktion… Weiterlesen »