bundestag

Tag des Wolfes: Einheitliches Schutzmanagement nötig

Anlässlich des bundesweiten „Tag des Wolfes“ vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) am 30. April erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutz: Es ist ein Erfolg des Arten- und Naturschutzes, dass ein einst ausgerottetes Tier wieder bei uns leben kann. Die Rückkehr nach über 150 Jahren Abwesenheit bringt natürlich auch Herausforderungen und Probleme mit sich…. Weiterlesen »

Wirksamen Walschutz weltweit durchsetzen

Sehr geehrte Damen und Herren, Heute beginnt in Slowenien die Tagung der Internationalen Walfangkommission. Die Internationale Walfangkommission besteht 2016 seit 70 Jahren. Ihre größte Errungenschaft ist das seit 1986 geltende, weltweite Verbot des kommerziellen Walfangs. Eine Errungenschaft, die immer wieder verteidigt werden muss. Jährlich werden Tausende von Walen und Delfinen abgeschlachtet. Vor den Faröer Inseln, Island und… Weiterlesen »

Klimakrise im Meer – Erwärmung, Versauerung und Korallensterben

Datum: 1. November 2016 von 10 bis 13 Uhr Ort: Deutscher Bundestag, 11011 Berlin Mehrere Wissenschaftler*innen haben vor Kurzem den massiven Rückgang der Korallen im Great Barrier Reef ausführlich dokumentiert: etwa die Hälfte der Korallen ist bereits vernichtet! Die sogenannten Regenwälder der Meere sind am Sterben, obwohl sie für den Menschen und die Natur aufgrund… Weiterlesen »

Flüsse weltweit schützen – Steffi Lemke begrüßt 4. Flussparlament

Anlässlich des BIG JUMP zum Europäischen Flussbadetag am 10. Juli 2016 hatte der Bundestag am vergangenen Freitag eine ganz besondere Delegation zu Gast: Knapp 60 Jugendliche aus 18 Ländern waren zum 4. Flussparlament in die Hauptstadt gereist, um im Rahmen des Berlin River Camp ihre Projekte rund um Sauberhaltung und Schutz von Flüssen und Gewässern vorzustellen. Die… Weiterlesen »