Buche

Schutz des Steigerwalds bleibt Aufgabe

Zum heute (21.12.2017) verkündeten Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes Leipzig zur Aufhebungsverordnung über den ehemals geschützten Landschaftsbestandteil „Der Hohe Buchener Wald“ im Ebracher Forst, erklärt Steffi Lemke, MdB und Parlamentarische Geschäftsführerin: „Mit der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts erlebt der Schutz der Natur im Steigerwald einen Rückschritt. Was bleibt, ist die große naturschutzfachliche Bedeutung des Steigerwalds mit seinen seltenen Rotbuchen-Urwaldbeständen.