artenvielfalt

Orchideen in der Altmark

Am 29. Mai 2018 besuchte Steffi Lemke die Orchideenwiese in Klötze (Altmark). Sie folgte der Einladung des engagierten Klötzers Jürgen Lemke. Dieser engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich für die Orchideenwiese, welche sich in einer Moorsenke befindet und sich vor etwa 250.000 Jahren in der Nacheiszeit gebildet hat. Wildwachsende Orchideen sind in Deutschland sehr selten.

Chance verpasst – Palmöl weiterhin im Tank

Zur heute im EU-Parlament beschlossenen Neufassung der Erneuerbaren Energien Richtlinie erklärt Steffi Lemke:  Mit der heutigen Entscheidung hat das europäische Parlament erste Schritte gemacht, um der Naturzerstörung durch Agrotreibstoffe Einhalt zu gebieten. Klar ist aber: Das beschlossene Ausstiegsdatum 2030 für Biodiesel auf Pflanzenölbasis kommt zu spät und verlängert die sinnlose Umweltzerstörung um ein weiteres Jahrzehnt. 

Die Klimakrise bedroht die Artenvielfalt in Deutschland

Wie die Antworten der Bundesregierung auf meine Kleine Anfrage zu den Auswirkungen der Klimakrise auf die Artenvielfalt zeigen, werden sich die Ökosysteme in Deutschland in den nächsten Jahren rapide verändern. Viele Arten müssen schon heute auf Grund der Erhitzung Ihrer Lebensräume in den Norden oder höhere Lagen fliehen. Die Bundesregierung fürchtet zudem klimatische kipppunkte, die zu… Weiterlesen »