Artenschutz

EU muss Schutz von Elefanten sicherstellen

Zur Artenschutzkonferenz in Johannesburg, auf der u.a. über die Zukunft der Elefanten verhandelt wird, erklärt Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik: Die Signale aus Johannesburg sind zu begrüßen. Die Vertragsstaaten des Washingtoner Artenschutzabkommens haben sich in einer Probeabstimmung gegen eine Aufnahme eines Mechanismus des legalen Elfenbeinhandels ausgesprochen.

Koalition versagt beim Wildtierschutz

Zur abschließenden Beratung des Antrags „Wildtierschutz weiter verbessern – Illegalen Wildtierhandel bekämpfen“ (Drucksachen 18/8707, 18/8940) erklären Nicole Maisch, Sprecherin für Tierschutzpolitik und Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutz: Union und SPD halten nicht, was sie in ihrem Koalitionsvertrag versprechen. Den Ankündigungen zum Wildtierschutz und zur Eindämmung des illegalen Wildtierhandels werden Union und SPD mit dem heute… Weiterlesen »

Interview mit mitmischen.de „Wie bei der Mafia“

Beim illegalen Handel mit Wildtieren sterben nicht nur Elefanten und Flughunde, auch Wildhüter. Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutz der Grünen, über Schuppentiere, mafiöse Strukturen und warum ihr der Antrag der Koalition nicht weit genug geht. Was kann Deutschland gegen Wilderei und Wildfänge tun? Schauplatz ist oft Afrika und die Abnehmer sitzen beispielsweise in Asien? Man… Weiterlesen »

Bundesregierung versagt beim Wildtierschutz

Vor 40 Jahren (20. Juni 1976) trat das internationale CITES Artenschutzübereinkommen in Deutschland in Kraft – ein Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten wildlebender Tiere und Pflanzen. Dazu erklärt Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik: Trotz der Erfolge der Artenschutzkonvention ist der internationale Handel mit Tieren und Pflanzen nach wie vor ein großes Problem… Weiterlesen »

Meere: Empfindliches Ökosystem aus dem Gleichgewicht

Zum heutigen Welttag der Meere erklärt Steffi Lemke, Parlamentarische Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutz: Ein empfindliches Ökosystem ist aus dem Gleichgewicht: Weltweit sind Meere verdreckt mit Umweltgiften und Müll, sie sind überfischt, die Klimakrise macht ihnen zu schaffen und die Korallen sterben. Trotz ihrer Bedeutung als Lebensgrundlage für Menschen und unzählige Tierarten, geht die Zerstörung dieses… Weiterlesen »