„Dialog im Boot“ mit Steffi Lemke in Magdeburg-Westerhüsen

21Am Freitag den 06. September hatte der BUND Steffi Lemke zu seiner mittlerweile 12 Jahre alten Veranstaltung „Dialog im Boot“ eingeladen. Dieser Einladung folgte die begeisterte und leidenschaftliche Paddlerin gerne.

Anlass war der bevorstehende 10. Jahrestag der Einweihung der Trogbrücke über die Elbe, einem der größten Infrastrukturprojekte nach der Wende. Bei der Fahrt über die Elbe wurde Bilanz über das Projekt gezogen und über die Zukunft von Elbe und Saale diskutiert. „Für mich sind die Flüsse in Sachsen-Anhalt persönlich wichtig und eine Herzensangelegenheit. Aus ihnen ziehe ich meine Kraft und Entspannung, sie bieten mir Erholung und Ruhe, deshalb diskutiere ich hier gerne mit Gleichgesinnten“, so Steffi Lemke.32

Für die ebenfalls anwesenden Stephan Bischoff, Ernst Paul Dörfler, Ulrich Petschow vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung Berlin und Steffi Lemke war gleichermaßen klar, dass die Elbe als Verkehrsweg nur eine untergeordnete Rolle spielen kann.

Die Prognosen zeigen, dass das fehlende Wasser bis 2025 kein Wachstum im Containertransport auf der Elbe zulassen wird. Dies entsprach auch der Analyse von Steffi Lemke: „Die Elbe darf nicht weiter ausgebaggert und die Ufer aufgeschottert werden. Erste veröffentlichte Daten der Bundesregierung lassen erkennen, dass die über 10 Jahre verfolgte Zielstellung einer ganzjährigen Befahrbarkeit der Elbe sowieso nicht erreicht werden kann. Der Gütertransport sollte lieber auf die Schiene verlegt werden. Wir GRÜNEN wollen die Elbe auch für kommende Generationen erhalten“.

Ein Runder Tisch zwischen allen Beteiligten könnte neue Wege und Perspektiven für die Elbe eröffnen, die auch abseits von Transportwegen vieles zu bieten hat. Eines ist klar, auch in Zukunft wird die Elbe mit den Menschen in Sachsen-Anhalt und sie mit ihr fest verbunden bleiben.

43

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Bitte gib den folgenden Text ein * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Pflichtfeld