Rechtsextremismus

Der Kampf für eine offene, tolerante und vielfältige Gesellschaft und gegen Hass und Ausgrenzung bleibt ist und bleibt aktuell. Es ist Aufgabe demokratischer Institutionen und der Zivilgesellschaft sich gegen rechtes Gedankengut zu stellen und allen Bürgerinnen und Bürgern unseres Landes die Teilhabe am demokratischen Prozess zu ermöglichen

Eröffnung der Fotoausstellung „Geduldet“

Am gestrigen Abend eröffnete die Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Sören Herbst im Rahmen der Meile der Demokratie in Magdeburg die Fotoausstellung „Geduldet“ in der Stadtbibliothek Magdeburg. Zur Begrüßung sprach Herr De. Maik Hattenhorst von der Öffentlichkeitsabteilung der Stadtbibliothek. Er sprach von der Wichtigkeit solcher Ausstellungen, besonders im öffentlichen Raum.

16./17. Januar in Magdeburg – Nazis nicht die Stadt überlassen

Zur gestern bekannt gewordenen Anmeldung der rechtsextremen Demonstration für den 16. Januar 2015 in Magdeburg erklären die Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke und die Landesvorsitzende Cornelia Lüddemann von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Auch dieses Jahr werden wir wieder alles daran setzen, den alljährlichen Aufmarsch der Neo-Nazis in Magdeburg erfolgreich zu verhindern. Wir wenden uns damit gegen jede… Weiterlesen »