Allgemeines

Das Sterben der Amseln

Steffi Lemke, zur Antwort auf ihre schriftliche Frage an die Bundesregierung zum Thema Amseln & Usutu-Virus: „Der Rückgang von Amseln fällt vielen Menschen beim Blick in Parks und Gärten auf. Die Bundesregierung bestätigt Beobachtungen des Naturschutzbundes, wonach besonders Amseln durch den Usutu-Virus gefährdet sind. Es ist unklar, ob sich die Amsel-Bestände wieder komplett erholen werden…. Weiterlesen »

Importverbote für Jagdtrophäen

Steffi Lemke zu der Antwort der Bundesregierung auf die schriftliche Frage zu erteilten Ausfuhrgenehmigungen für Jagdtrophäen in 2018: „Die rote Liste der bedrohten Arten ist lang und wird immer länger. Einzelne Erfolge, wie die Erholung der Bestände der Berggorillas und Finnwale,  können nicht darüber hinwegtäuschen, dass das globale Artensterben ungebremst weiter geht. Wilderei wird zwar… Weiterlesen »

Katowice: Gretchenfrage ist nicht beantwortet

Steffi Lemke zum Abschluss der UN-Klimakonferenz in Katowice: „Die Ergebnisse von Katowice sind zu viel Weiterso und zu wenig Aufbruch. Vor 10 Jahren wäre es ein gutes Ergebnis gewesen, jetzt läuft uns einfach die Zeit davon. Die Gretchenfrage, wie Klimaschutz international konkret umgesetzt werden soll, bleibt weiter unbeantwortet. In Deutschland wird der Kohleausstieg vertagt, die… Weiterlesen »

Umweltproblem Mikroplastik – Schulprojekt

Mikroplastik ist eines der drängendsten aktuellen Umweltprobleme: Kleinste Plastikpartikel, beigemischt in Kosmetika oder als zerriebene Partikel größerer Plastikabfälle, verteilen sich in unserer Natur und den Weltmeeren. Die Schülerin Franziska Vollmer von der Freien Waldorfschule Esslingen (Baden-Württemberg) hat sich in ihrer Jahresarbeit mit diesem hochpolitischen Thema auseinandergesetzt, die Hintergründe und die Problematik anschaulich erläutert und dazu… Weiterlesen »